Neue Synagoge

Im Februar 2007 wurde unser Haus in der Georgstraße 2 eingeweiht. Wir treten damit in ein völlig neues Erscheinungsbild. Wir sind traditionell-orthodox und haben einen Rabbiner in unserer Gemeinde. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen in unserer offenen Gemeinde!Heute zählt unsere Gemeinde etwa 400 Mitglieder.

„Denn mein Haus soll genannt sein
ein Haus des Gebetes für alle Völker“

Wir freuen uns über jeden Besucher und veranstalten
auch Rundgänge für Schulklassen, Vereine oder Privatpersonen.
Unsere Synagoge steht für Gemeindemitglieder,
Freunde und Familie sowie jedem Anderen stets offen.