„Tag der offenen Tür“ in der Neuen Synagoge

Georgstrasse 2, Gelsenkirchen

am Sonntag, den 3. Februar 2019 von 14 bis 17 Uhr

 

Wir laden Sie herzlich ein, uns am Tag der offenen Tür zu besuchen, miteinander ins Gespräch zu kommen, bei verschiedenen Führungen das Haus kennenzulernen, und Auftritte unserer Kindergruppe, des Gemeindechors „Chawerim“ (=Freunde) und des Chores „Singen mit Charme“ der Musikschule zu erleben. Wir zeigen einen Film über die Bedeutung der Synagoge und schreiben auf Wunsch Ihren Namen auf Hebräisch auf Karten. Es gibt Waffeln und Getränke.

 

Im Kurt-Neuwald-Saal zeigen wir die interessante Ausstellung des jüdischen Museums Dorsten:

Menschen – Steine – Migrationen

Gegenwart und Vergangenheit jüdischen Lebens

im Rheinland und Westfalen

 

Programm:

 

14 Uhr                  Auftritt der Kindergruppe der jüdischen Gemeinde

 

15 Uhr                  Auftritt Chor „Singen mit Charme“ unter Leitung von Frau Sabina Detmer

 

16 Uhr                  Auftritt Chor „Chawerim“ der jüd. Gemeinde unter Leitung von Frau Svetlana Fomenko

 

16.30 Uhr             Film über die Bedeutung der Synagoge

 

Eine Veranstaltung der jüdischen Gemeinde in Kooperation mit dem Förderverein Neue Synagoge e.V.